Widerrufsrecht

11. Rücktritts- und Widerrufsrecht von Verbrauchern 


11.1. Belehrung über das Widerrufsrecht:
Sie haben das Recht, von diesem Vertrag, binnen einer Frist von vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen zurückzutreten.
Der Lauf dieser Widerrufsfrist beginnt ab dem Zeitpunkt, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht als Beförderer tätig ist, die Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Im Falle einer einheitlichen Bestellung mehrerer Waren, die getrennt geliefert werden, beginnt dieser Fristenlauf ab dem Zeitpunkt, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware oder Teilsendung in Besitz genommen haben bzw. hat.
Damit Sie Ihr Widerrufsrecht rechtsgültig ausüben können, ist es notwendig, dass Sie uns rechtzeitig und ausdrücklich darüber in Kenntnis setzen. Zur Einhaltung der Rücktrittsfrist ist es ausreichend, wenn Sie die Rücktrittserklärung innerhalb dieser Frist absenden und die bereits an Sie gelieferten Waren an Patchzone retournieren. Richten Sie Ihre Rücktrittserklärung direkt an unsere Geschäftsstelle (Patchzone e.U., Wienerstraße 4-8 1/16, 2325 A - Himberg bei Wien, Tel.:+43 660 68 615 49, E-Mail: info@patchzone.at). Sie können dafür das beigefügte Muster-Rücktrittsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.   Zum Formular

11.2. Folgen des Widerrufs:
Sollten Sie von dem Vertrag zurücktreten, werden wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, inklusive der Lieferungskosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben) zurückzahlen. Diese Rückzahlungen werden umgehend und spätestens innerhalb von vierzehn Tagen ab dem Tag erfolgen, an dem Ihre Rücktrittserklärung bei Patchzone eingegangen ist. Sollte mit Ihnen nicht ausdrücklich eine andere Modalität vereinbart werden, verwenden wir für die Rückzahlungen dieselben Zahlungsmittel, die Sie bei Ihrer ursprünglichen Zahlung benützt haben. Wir können die Rückzahlungen verweigern, bis die an Sie übersandten Waren an Patchzone retourniert wurden, oder Sie uns einen Nachweis darüber erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie müssen die von Ihnen bestellten Waren unverzüglich und jedenfalls spätestens nach vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über die Ausübung Ihres Rücktrittsrechtes informieren, an Patchzone zurücksenden oder diese übergeben. Diese Frist ist gewahrt, wenn Sie die erhaltenen Waren vor Ablauf der Frist absenden. Die unmittelbaren Kosten einer etwaigen Rücksendung der Waren müssen von Ihnen getragen werden.
 
Sie müssen einen allfälligen Wertverlust der Waren nur dann tragen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Ware nicht notwendigen und sachgemäßen Umgang mit Ihnen zu- rückzuführen ist.

11.3.  Ausnahme vom Rücktrittsrecht:
Ein Rücktrittsrecht kann bei Waren, die nach einer bestimmten Kundenspezifikation angefertigt werden und eindeutig auf persönliche Bedürfnisse zugeschnitten sind, die für einer Rücksendung nicht geeignet sind, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten wurde, die versiegelt geliefert wurden und aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind, sofern deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde, nicht in Anspruch genommen werden. 


Zuletzt angesehen
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×